Silke Schlichtmann wuchs als Obstbauerntochter im Alten Land bei Hamburg auf. Nach Studium und Promotion arbeitete sie lange und gern als freie Wissenschaftlerin und Lektorin, bevor sie merkte, dass sie noch lieber selbst Geschichten schreiben würde. 2015 erschien im @Carl Hanser Verlag ihr Debüt „Pernilla oder Wie die Beatles meine viel zu große Familie retteten“, dessen Fortsetzung 2016 folgte. Mit ihrem dritten Kinderroman „Bluma und das Gummischlangengeheimnis“ war sie 2018 für den Deutschen Jugendliteraturpreis nominiert.

2019 schließlich startete sie mit „Mattis und das klebende Klassenzimmer“ eine Reihe für fortgeschrittene Erstleser, von der in diesem Jahr bereits der vierte Band erscheint. In ihren Büchern greift Silke Schlichtmann ihr wichtige Themen wie Freundschaft und Familie, Vertrauen und Verrat, Lüge und Wahrheit auf und lässt trotzdem den Humor nicht zu kurz zu kommen.

Gelacht werden darf auch bei ihren Lesungen, die stets rhythmisiert und interaktiv gestaltet sind. Da gibt es neben Lesestrecken auch Bilderraten, Sprachspiel und Musik und natürlich Zeit für viele, viele Fragen. Bei Kindern die Lust am Lesen (und am Schreiben) zu wecken ist ihr ein zentrales Anliegen. Für ihre lebendigen Veranstaltungen wurde sie 2019 vom Börsenverein des Deutschen Buchhandels zur Lesekünstlerin des Jahres gekürt.

Ihre allererste Online-Lesung führte sie im April 2020 durch. Sie war damals vorher sehr nervös und hinterher sehr erstaunt, wie intensiv, interaktiv und beglückend auch dieses Format sein kann. Inzwischen hat sie etliche weitere digitale Veranstaltungen durchgeführt und freut sich sehr, jetzt Teil von onleli zu sein.

Die Möglichkeit für Schulen, themenorientiert nach Autoren zu suchen, wie auch die festgelegten Qualitätsstandards dieser Plattform haben sie sofort überzeugt.

Heute lebt Silke Schlichtmann mit ihrem Mann und ihren vier Kindern in München, schreibt gerade an ihrem nächsten Kinderroman und ist gespannt auf kommende Lesungen.

Möchten Sie Silke Schlichtmann anfragen?
Dann füllen Sie bitte dieses Formular aus, vielen Dank.

    Ihr Name (Pflichtfeld)

    Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

    Name der Schule bzw. Veranstaltungsort (Pflichtfeld)

    Welche Autorin bzw. welchen Autor möchten Sie direkt anfragen? (Pflichtfeld)

    Zu welchem Thema wümschen Sie sich eine Lesung der Autorin/des Autors?

    Falls bereits bekannt, teilen Sie uns bitte den gewünschten Zeitpunkt mit

    Ich akzeptiere die Honorarbedingungen entsprechend der auf der Webseite angegebenen Qualitätsstandards (Pflichtfeld)

    Ich verfüge über die technische Grundausstattung: Internet, Whiteboard, PC/Laptop, Beamer (Pflichtfeld)

    Ich trage dafür Sorge, dass die Veranstaltung pädagogisch begleitet wird (Pflichtfeld)

    Ihre Telefonnummer (Pflichtfeld)

    Was möchten Sie onleli noch mitteilen?

    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Haus aus.