Veronika Wiggert wuchs in einem kleinen Dorf nahe der Schweizer Grenze auf und begann bereits als Kind mit dem Schreiben kleiner Geschichten und Gedichte. Nach ihrem Studium der Angewandten Sprach- und Kulturwissenschaft sowie längeren Auslandaufenthalten in London und Madrid, ließ sie sich in München zur Journalistin ausbilden, wo sie bis heute mit ihrem Mann und ihren zwei Kindern lebt.

Im Frühjahr 2019 schloss sie ihr Fernstudium an der Autorenschule Textmanufaktur im Bereich Prosaschreiben mit Schwerpunkt Kinder- und Jugendliteratur ab.

Ein Jahr später erschien ihr erstes Kinderbuch „Die Klima-Checker: Schluss mit Plastik“ im @World for kids Verlag. Eingebettet in eine rasante Krimigeschichte engagieren sich die drei Klima-Checker Malin, Trixie und Einstein für die Umwelt und testen im Selbstversuch, wie einfach oder schwer es ist im Alltag auf Plastikverpackungen zu verzichten. In Band 2 der Krimi-Reihe „Die Klima-Checker: Tiere in Not“ retten die drei eine Baumschule vor dem Abriss und einen Igel, der wegen der milden Temperaturen zu früh aus dem Winterschlaf erwacht ist. In ihren Lesungen vor Schulklassen ist es Veronika Wiggert ein großes Anliegen mit den Kindern über den Klimawandel und seine Folgen – auch für die Tierwelt – zu diskutieren.

Dass auch Mädchen wunderbar Fußball spielen können, behandelt Veronika Wiggert in ihrem Erstleserroman „Fußballsommer“, der soeben im @tulipan erschienen ist.

Im Rahmen des Münchner Kinderkrimifest begleitete Veronika Wiggert in Schreibwerkstätten junge Talente im Alter von 8 bis 13 Jahren bei der Entstehung ihrer ersten Krimigeschichten.

Aufgrund der Coronakrise waren Lesungen und Workshops bisher nur online möglich. Und obwohl sie den persönlichen Kontakt sehr vermisst, ist Veronika Wiggert positiv überrascht, wie gut alles funktionierte.
Veronika Wiggerts Lesungen sind lebendig, interaktiv und sehr persönlich. Sie freut sich sehr nun auch ein Teil von onleli zu sein.

Möchten Sie Veronika Wiggert anfragen?
Dann füllen Sie bitte dieses Formular aus, vielen Dank.

    Ihr Name (Pflichtfeld)

    Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

    Name der Schule bzw. Veranstaltungsort (Pflichtfeld)

    Welche Autorin bzw. welchen Autor möchten Sie direkt anfragen? (Pflichtfeld)

    Zu welchem Thema wümschen Sie sich eine Lesung der Autorin/des Autors?

    Falls bereits bekannt, teilen Sie uns bitte den gewünschten Zeitpunkt mit

    Ich akzeptiere die Honorarbedingungen entsprechend der auf der Webseite angegebenen Qualitätsstandards (Pflichtfeld)

    Ich verfüge über die technische Grundausstattung: Internet, Whiteboard, PC/Laptop, Beamer (Pflichtfeld)

    Ich trage dafür Sorge, dass die Veranstaltung pädagogisch begleitet wird (Pflichtfeld)

    Ihre Telefonnummer (Pflichtfeld)

    Was möchten Sie onleli noch mitteilen?

    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol LKW aus.