Angezeigt: 1 - 38 von 38 ERGEBNISSEN
Unterricht

Gesellschaftliches Engagement

Wir brauchen einander, Mitmenschen sind auf unsere Hilfe angewiesen und wir mitunter auf ihre. Es gibt Herausforderungen, denen wir uns stellen müssen. Die aktuelle „fridays for future-Bewegung“ zeigt eindrucksvoll, dass es möglich ist, Dinge und Menschen zu bewegen.

Unterricht

Liebe und Erwachsenwerden

Die erste Liebe ist für Jugendliche eine Verbindung, die völlig anders ist als die Beziehungen, die sie bis dahin kannten, ein großer, überwältigender Kick. Doch so großartig erwiderte Liebe sein kann, so furchtbar ist das Erleben der unerfüllten Liebe. Auch andere Dinge erleben Teenager zum ersten Mal: eine lang ersehnte Reise ins Ausland, den Umzug in eine andere Stadt ohne die Eltern, die erste eigene Wohnung, den Studienbeginn.

Stock-Fotografie-ID:1195199589, sdecoret
Unterricht

Science Fiction

Kinder und Jugendliche lieben Science-Fiction-Geschichten, denn sie regen die Fantasie an, führen über die Erfahrungen der aktuellen Wirklichkeit hinaus und sind Abenteuer pur. Nicht selten spielen große Menschheitsfragen eine Rolle: die Beschaffenheit des Universums, die Zukunft unseres Planeten und der Menschen selbst, womit wir dann wieder in der Gegenwart landen.

Unterricht

Sozialkunde

Was ist Politik, betrifft sie mich? Was ist Demokratie, was machen eigentlich die Parteien, was bedeuten Wahlen, was ist Recht und was Gerechtigkeit? Kinder sollen mündig werden, ihre Meinung vertreten und diese begründen können. Dafür müssen wir ihnen Fähigkeiten und Wissen vermitteln.

cloverphoto, iStock-Fotografie-ID:921339650
Unterricht

Flucht und Migration

Über kaum ein Thema wird derzeit so hart diskutiert wie über das der Zuwanderung. Viele Menschen zeigen sich solidarisch mit Geflüchteten und Migrant:innen, einige haben Ängste oder Vorurteile oder empfinden sogar Hass. Wir nähern uns mit unseren Büchern empathisch den Betroffenen, denn ein Mensch, der seine Heimat aufgrund von kriegerischen Auseinandersetzungen, drohender Folter oder Hunger verlässt, sollte überall auf der Welt ein neues Zuhause finden können.

Deklofenak, iStock-Fotografie-ID:859710966
Unterricht

Detektivgeschichten und Kinderkrimi

Wer ist nachts in den Supermarkt eingebrochen und hat die ganze Schokolade geklaut? War es der Nachbar mit dem dicken Bauch oder die Bande aus dem Kiez? Das muss ermittelt werden! Kinder sind bekanntlich sehr gute Detektive und lassen auf keinen Fall locker, bis die Wahrheit ans Licht kommt.

Delbars, Stock-Fotografie-ID:1131949134
Unterricht

Afrika

In Afrika betrat vor etwa zwei Millionen Jahren die frühe Form des Menschen die Bühne. Durch den Umgang mit Feuer und der Entwicklung von Techniken im Umgang mit Werkzeug machte er sich unabhängig von seiner Umgebung, durchwanderte Wüsten und über Gebirge, überwand die Meere und besiedelte schließlich die ganze Welt.

drogatnev, iStock-Illustration-ID:1140182233
Unterricht

Abenteuer

Raus an den See oder in den Wand, Zelt aufstellen, losstromern und staunen, neue Freunde finden, unbekannte Wege gehen, eine noch fremde Gegend erkunden. Abenteuer sind ein wichtiger Teil unseres Lebens, Kinder sind neugierig, und unsere Bücher eröffnen ihnen neue Welten und machen Mut.

Unterricht

Freundschaft

Eine gute Freundschaft beginnt mitunter mit dem gemeinsamen Spielen im Kindergarten und bleibt bestehen in der Schule. Man vertraut sich, geht miteinander durch dick und dünn, hat gemeinsame Geheimnisse und steht sich bei. Manche Freundschaften werden viele viele Jahre alt und enden nie.

Unterricht

Tiere

Tiere haben eine positive Wirkung auf Menschen, viele von uns haben Haustiere und wissen, was für eine große Bereicherung diese sind. Sie sind Spielkameraden für Kinder und wichtig für eine gute emotionale Entwicklung.

Unterricht

Schule

So unterschiedlich Menschen sind, sie haben eines gemeinsam: Alle haben einmal die Schulbank gedrückt. Schule ist ein großer Bestandteil des Lebens, Kinder und Jugendliche lernen dort, schließen Freundschaften, erleben ihre erste Liebe, haben aber aufgrund von Gruppendynamiken oft auch große Probleme.

Unterricht

Wissenschaft

Was bedeuten die Erkenntnisse der Wissenschaft für unseren Alltag? Welche spannenden, historischen Persönlichkeiten sind mit ihren Meilensteinen verknüpft? Und wie geht es eigentlich Schrödingers Katze?

Unterricht

Umwelterziehung

Die Erde ist hohl? Klimawandel gibt es nicht? Chemtrails kontrollieren die Erdbevölkerung? Das Internet ist voller Verschwörungstheorien zum Thema Umwelt. onleli trägt mit Live-Onlinelesungen im Unterricht aus guten und pädagogisch wertvollen Büchern zur Umwelterziehung in Schulen bei.

Unterricht

Verschwörungstheorien

Krisen führen zu kruden Verschwörungstheorien, das zeigt ein Blick in die Menschheitsgeschichte genauso wie die aktuelle Corona-Krise. Wir Autorinnen und Autoren schreiben spannende Bücher für Kinder und Jugendliche und haben dabei auch einen bildungspolitischen Anspruch.

Unterricht

Nationalsozialismus

Der Nationalsozialismus war eine völkisch-antisemitisch-nationalrevolutionäre Bewegung in der Zwischenkriegszeit, die sich als Nationalsozialistische Deutsche Arbeiterpartei (NSDAP) organisierte und unter Hitler von 1933 bis 1945 eine totalitäre Diktatur errichtete.

LoveTheWind, iStock-Fotografie-ID:927720230
Unterricht

Inklusion

Jeder Mensch wird akzeptiert und kann gleichberechtigt und selbstbestimmt an unserer Gesellschaft teilhaben – das ist das Ziel der Inklusion, und zwar unabhängig von Geschlecht, Herkunft, Alter, Religionszugehörigkeit, Bildung oder körperlichen bzw. geistigen Einschränkungen. „Normal“ ist nur die Tatsache, dass Unterschiede vorhanden sind, welche als Bereicherung verstanden werden und keine Auswirkungen auf das Recht der Menschen auf Teilhabe haben.

AntonioGuillem, Stock-Fotografie-ID:1132312676
Unterricht

Abschied und Tod

Manche Kinder und Jugendliche werden früh mit Abschied oder sogar Tod konfrontiert. Die Großeltern sterben, mitunter auch die Mutter, der Vater oder ein Geschwisterkind. Wenn Kinder das erleben können, dann sollten die Älteren darüber nicht schweigen. Wir nehmen Anteil mit unseren Büchern, die zwar den Schmerz nicht nehmen, aber trösten können und den Kindern vermitteln, dass sie nicht alleine sind.

Divaneth-Dias, iStock-Fotografie-ID:1188598734
Unterricht

Fantasy und Magisches

Magie tut von Zeit zu Zeit gut, also auf in die imaginären Fantasy-Welten, auf zu Drachen, Elfen, Kobolden, Riesen, Zwergen und Zauberern. Manchmal brauchen Kinder in ihrem anstrengenden Alltag magische, übernatürliche und märchenhafte Momente. Sie möchten von Mythen und Sagen erfahren und in eine fiktive Welt eintauchen.

Unterricht

Entdeckungen

1928 entdeckte der schottische Bakteriologe Alexander Fleming in seinem Londoner Labor im Zusammenhang mit anderen Experimenten zufällig den Schimmelpilz „Penicillium chrysogenum“. Dieser hatte alle Erreger um sich herum abgetötet. Die Entdeckung des Penicilline revolutionierte die Medizin und rettete unzähligen Menschen das Leben.

Unterricht

Herausragende Ereignisse

Die Französische Revolution von 1789 bis 1799 gehört zu den folgenreichsten Ereignissen der europäischen Geschichte. Sie führte durch die Abschaffung des Ständestaats und die Umsetzung grundlegender Werte der Aufklärung zu tiefgreifenden macht- und gesellschaftspolitischen Veränderungen in ganz Europa und hat unser modernes Demokratieverständnis entscheidend beeinflusst.

Unterricht

Geschichte

Eine Zeitmaschine wäre toll, oder? Einfach einsteigen, ins Zweistromland reisen, im alten Rom die Gladiatorenkämpfe anschauen oder dabei sein, als Kolumbus Amerika entdeckte. Die Geschichte der Menschheit ist spannend, aufregend und lehrreich. Unsere Bücher bringen sie Kindern lebendig nahe.

Unterricht

Social Media

Social media prägen den Alltag junger Menschen. Was bedeuten sie ihnen, welchen Nutzen haben sie, welche Gefahren können von ihnen ausgehen? Wie sollen sie mit Cyber-Mobbing umgehen? Die Autor*innen von onleli stellen sich diesen Fragen verantwortungsvoll.

Unterricht

Ethik und Philosophie

Jungen Menschen ethische Grundsätze zu vermitteln, erscheint aktuell wichtiger denn je. Das tun wir, die Autor*innen von onleli, mit unseren Büchern schon immer und bringen unser Wissen mit unseren Live-Onlinelesungen in die Klassenräume.

Unterricht

Mobbing

Mobbing gehört zum Alltag vieler Kinder an Schulen. Daher sehen wir es als unsere Verantwortung an, mit unseren Büchern aufzuklären. Was sind die Ursachen und Anzeichen, mit welchen Folgen haben die Opfer zu kämpfen? Wie können sich Kinder und Jugendliche wehren, wo bekommen sie Hilfe?

Unterricht

Mittelalter

Das Mittelalter bezeichnet die Epoche von ca. 500–1600. Die damalige Gesellschaft wurde vom herrschenden Feudalsystem geprägt. Grundzüge dieser Zeit waren eine nach Ständen geordnete Gesellschaft, ein durch das Christentum bestimmtes Weltbild und christlich geprägte Wissenschaft, Literatur und Kunst.

Unterricht

Rassismus und Rechtsradikalismus

Viele onleli Autorinnen und Autoren widmen sich mit ihren Büchern verantwortungsvoll den Themen Rassismus und Diskriminierung.
Damit vermitteln sie jungen Menschen empathisch und nachfühlbar eine eindeutige Botschaft: Ausgrenzung, auf welche Weise auch immer, darf in unserer Gesellschaft keinen Platz haben.
Wir stehen gemeinsam für humanistische Werte, für Respekt und Toleranz.

Unterricht

DDR

Wie war der Alltag der Menschen in der DDR, wie funktionierten das politische System und die Schulbildung? Die Auseinandersetzung mit dem geteilten Deutschland soll der heute jungen Generation Demokratieverständnis vermitteln.

Unterricht

Kalter Krieg

Der „kalte“ Konflikt zwischen den Westmächten und dem sogenannten Ostblock prägte die Zeit zwischen 1947 bis 1989. Er drohte mehrmals in einen „heißen“ Krieg überzugehen: während der Berlin-Blockade 1948/49, in der Kubakrise 1962 und in der Auseinandersetzung um die Mittelstreckenraketen von 1979 bis 1983.

Unterricht

Bauhaus

Das Bauhaus bestand zeitlich parallel in der Weimarer Republik von 1919 bis 1933 und gilt weltweit als Heimstätte der Klassischen Moderne – auf allen Gebieten der freien und angewandten Kunst und Architektur. Die Resonanz des Bauhauses prägt bis heute das Bild modernistischer Strömungen.

Unterricht

Mauerfall

„Das tritt nach meiner Kenntnis … ist das sofort, unverzüglich.“ Etliche Menschen in der DDR hatten sich bereits Monate oder gar Jahre unter großem persönlichen Einsatz für Veränderungen im Land engagiert, bevor Schabowski diesen Satz sagte, der in die deutsche Geschichte einging.

Unterricht

Sport

Sport kann Fähigkeiten wie Fairness, Toleranz, Teamgeist und Mitverantwortung fördern. Welche sportlichen Meilensteine gab es in unserer Kultur, welche herausragenden Persönlichkeiten sind damit verbunden? Warum ist Sport in unserer Leistungsgesellschaft auch kritisch zu sehen?

Unterricht

Kunst und Kultur

Die jahrtausendelange schöpferische Auseinandersetzung der Menschen mit der Natur, mit Materialen, Wissen und Sprache ermöglichte Musik, Literatur, Malerei, Architektur, Bildhauerei, Theater, Fotografie, Tanz und Film. Wir reisen mit unseren Büchern durch die Epochen.

Unterricht

Familie

Familie verstehen wir als Vielfalt unterschiedlicher Lebensformen. Sie ist kein Naturgesetz, sondern ein Beziehungsgefüge, das durch Individuen hervorgebracht, gelebt und gestaltet wird. Typische Muster und Gestaltungsformen geben der Familie ihr jeweiliges Gesicht und wirken zugleich zurück auf die Gesellschaft.

Unterricht

Zweiter Weltkrieg

Der Zweite Weltkrieg dauerte von 1939 bis 1945 und war der größte und verlustreichste Konflikt der Menschheitsgeschichte. Auslöser des Krieges war der völkerrechtswidrige Angriff von Hitler-Deutschland auf Polen am 1. September 1939. Knapp 60 Millionen Menschen verloren während des sechs Jahre dauernden Krieges ihr Leben.

Unterricht

Erfindungen

Radiergummi, Heißluftballon, Taschenuhr, Brille, Kompass, Radioaktivität, Glühbirne, Telefon, Dampfschiff, Toilette mit Wasserspülung – wer hat’s erfunden und warum? Die Auseinandersetzung mit den Erfindungen, die im Laufe der Menschheitsgeschichte gemacht wurden, ist eine spannende Zeitreise.

Unterricht

Krieg

Kriege markieren oft eine historische Zäsur und bringen unsagbar viel Leid für die Menschen, verändern die politischen Landkarte und haben Flucht und Migration zur Folge.

Unterricht

Holocaust

Mehr als sechs Millionen Juden wurden von Deutschen während der Zeit des nationalsozialistischen Regimes ermordet. Ein gewaltiger bürokratischer Apparat organisierte die systematische Vernichtung. Für dieses in der Geschichte der Menschheit beispiellose Verbrechen steht heute der Begriff Holocaust.

Unterricht

Mauerbau

„Niemand hat die Absicht, eine Mauer zu errichten!“ Diesen Satz sagt DDR-Staats- und Parteichef Walter Ulbricht am 15. Juni 1961 in einer Pressekonferenz. Zwei Monate später stand die Berliner Mauer und trennte die Menschen in Ost und West für die nächsten 28 Jahre.

Fotos sind urheberrechtlich geschützt

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen