Der Blick in die USA erschüttert. Viele onleli Autorinnen und Autoren widmen sich mit ihren Büchern verantwortungsvoll den Themen Rassismus und Diskriminierung.
Damit vermitteln sie jungen Menschen empathisch und nachfühlbar eine eindeutige Botschaft: Ausgrenzung, auf welche Weise auch immer, darf in unserer Gesellschaft keinen Platz haben.
Wir stehen gemeinsam für humanistische Werte, für Respekt und Toleranz.

Sie möchten an Ihrer Schule, in einer Bibliothek oder in einem anderen pädagogischen Rahmen eine Onlinelesung inklusive Fachgespräch zum „Rassismus“ durchführen?